Lernstudio

Kommunikationszentrum

Das Lernstudio dient als Treffpunkt und auch Veranstaltungsort, z.B. für die Präsentation von Unterrichtsprojekten, für Lesungen, Vorträge oder Konferenzen.

Freizeit und Entspannung in der Pause

Wer seine Pausen im Lernstudio verbringen will, findet hier eine große Auswahl an Gesellschaftsspielen, verschiedene PC-Programme oder kann sich mit einem spannenden Buch in die Leseecke zurückziehen, dabei unterstützen momentan 8 Schülerinnen der Klasse 10dl.



Das Lernstudio bietet also unseren Schülern die Möglichkeit eigenständig zu lernen und zu arbeiten. Neben den klassischen Medien - Büchern - stehen auch elektronische Medien und Online-Arbeitsplätze zur Verfügung.




Sukzessive wird neue Software installiert, die sich an den Fachbüchern der einzelnen Unterrichtsfächer orientiert und die dazu dienen soll, dass Schülerinnen und Schüler in die Lage versetzt werden, selbstständig Klassenarbeiten, Hausarbeiten und Referate vorzubereiten bzw. anzufertigen. Auch nachmittägliche Studien, "Selbst-Nachhilfe" oder das das Projekt "Schüler helfen Schülern" sollen hier ermöglicht werden.
Bei diesem Projekt Schüler helfen Schülern ist es die Idee, das vorhandene Fachwissen unserer Schülerinnen und Schüler der achten, neunten und zehnten Klassen produktiv zu nutzen.



Unser Ziel ist es, ein Unterstützungsprogramm für alle Schüler in den "Hauptfächern" aufzubauen, um somit einen weiteren Baustein für unser "Haus des Lernens" an der Justin-Kleinwächter-Realschule zu etablieren.

(Text/Fotos: jr/wk)


© Justin-Kleinwächter-Realschule, Greven, erstellt: 06.05.2007 / cd



[Text ausdrucken]